Verschiedene Kontenarten | Glassdoor
Hilfe | Glassdoor

Wie können wir Ihnen helfen?

Search

Verschiedene Kontenarten

aktualisiert am 11. Juni 2020

Glassdoor bietet drei Arten von Konten an: Konten für Arbeitsuchende, Konten für Studenten und Konten für Arbeitgeber. Und das Beste - alle drei sind kostenlos!
 

Konten für Arbeitsuchende

  • Glassdoor's kostenloses Konto für Arbeitssuchende ermöglicht Ihnen 24 Stunden lang unbegrenzten Zugang zur Vorschau aller Inhalte auf unserer Website, einschließlich Unternehmensbewertungen, Gehaltsinformationen, Bewertungen von Vorstellungsgesprächen und von Zusatzleistungen.
  • Ein Upgrade auf 12 Monate unbegrenzten Zugriff ist ebenfalls kostenlos - Sie müssen lediglich eine eigene anonyme Bewertung einreichen. Nach Ablauf dieses Zeitraums werden Sie möglicherweise gebeten, einen weiteren Beitrag zu verfassen, um Ihren Zugang um ein weiteres Jahr zu verlängern.
  • Sie können ein neues Konto für Stellensuchende mit einer aktiven E-Mail-Adresse oder durch Anmeldung mit Ihren Facebook- oder Google-Anmeldeinformationen erstellen.
  • Melden Sie sich jetzt für ein Konto für Arbeitsuchende an.

 

Studenten-Konten

  • Wenn Sie in den USA als Student/in eingeschrieben sind und keine arbeitsbezogenen Bewertungen beitragen können, können Sie ein kostenloses Glassdoor-Konto unter Verwendung einer gültigen Studenten-E-Mail-Adresse (.edu) erstellen. Das Studentenkonto bietet 12 Monate lang unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten unserer Website.
  • Melden Sie sich jetzt für ein Studentenkonto an.

 

Arbeitgeber-Konten

  • Als Arbeitgeber ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Ihr Unternehmen bereits auf Glassdoor gelistet ist. Die Erstellung eines kostenlosen Arbeitgeberkontos ermöglicht es Ihnen, Mitarbeiterbewertungen einzusehen und auf diese zu reagieren, Ihre Unternehmensinformationen zu aktualisieren und Ihre Arbeitgebermarke durch Verlinkung Ihrer Social Media-Konten aufzubauen.
  • Hinweis: Normalerweise genehmigen kostenlose Arbeitgeberkonten für Personen aus den Bereichen Personal, Marketing, Betrieb und Führungspositionen. Zweigstellen und Franchise-Niederlassungen müssen die Genehmigung des Unternehmens für ein Konto haben. In einigen Fällen fordern wir möglicherweise weitere Informationen von anderen in Ihrem Unternehmen an, bevor wir die Genehmigung erteilen.
  • Melden Sie sich jetzt für ein kostenloses Arbeitgeberkonto an.

 

   

War das hilfreich?

Ja

Nein